ANZEIGE Eurojackpot

Eurojackpot

Anzeige

Vorname Nachname

Oliver Schönfeld

Was ist eigentlich Glück? Hat Geld etwas mit Glück zu tun? Und wenn ja, ist dann die Welt der Lotterie der Schlüssel zum Glück oder nur eine Möglichkeit, Spielfreude im Alltag zu erleben? Denken Menschen in anderen Ländern ähnlich?

Diesen und ähnlichen Fragen geht Oliver Schönfeld jede Woche in seinem Blog für Eurojackpot nach. Er berichtet hautnah über aktuelle Themen, Trends und Kuriositäten - und darüber, was Menschen in Europa mit dem Thema „Glück“ verbinden.

Top 10 Gewinne

Rang Summe Land
1. 90.000.000 €Deutschland
1. 90.000.000 €Tschechien
1. 90.000.000 €Finnland
2. 86.970.702 €Finnland
3. 84.777.435 €Deutschland
4. 76.766.891 €Deutschland
5. 61.170.752 €Finnland
6. 58.693.173 €Deutschland
7. 57.275.841 €Finnland
8. 50.270.035 €Deutschland

Gemeinsam gewinnen, gemeinsam kündigen?

Gemeinsam gewinnen, gemeinsam kündigen?

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt: Den Jackpot knacken, dem Chef noch schnell einen schönen Tag wünschen und fristlos kündigen, um fortan einfach nur das Leben zu genießen. Für drei Mitarbeiter eines Automobilkonzerns ging dieser Traum nun in Erfüllung.

Einer Tippgemeinschaft von drei Mitarbeitern des VW-Werks im hessischen Baunatal ist das Kunststück geglückt: Mit ihren Glückszahlen räumten Sie einen Millionengewinn ab. Wie zuerst die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) berichtete, arbeiteten die drei bis zu diesem Zeitpunkt in derselben Abteilung – zwei von ihnen sollen nach dem Volltreffer umgehend gekündigt haben.

Mindestens ebenso bemerkenswert an der Geschichte der drei Glückspilze finde ich eine Randnotiz. Ein vierter Kollege gehörte früher ebenfalls der Tippgemeinschaft an, hatte diese aber kurz vor dem Traumgewinn verlassen. Als kleines „Trostpflaster“ haben ihm die drei neuen Lotto-Millionäre nun 100.000 Euro geschenkt – eine tolle Geste, die auf keinen Fall selbstverständlich ist, wie schon andere Fälle gezeigt haben.

Mit Sicherheit ausschließen können wir indes eine andere Option, für die sich vor einiger Zeit ein frischgebackener Lotterie-Millionär in Frankreich entschied: Er kaufte kurzerhand seinem Chef die Firma ab.

Dafür, so viel ist sicher, wird der Gewinn der Tipper aus Hessen nicht ausreichen. Aber falls bei ihnen die Sehnsucht nach dem Job allzu groß wird und sie demnächst etwa das gute Kantinenessen vermissen sollten – kein Problem! Die berühmte VW-Currywurst samt Original-Ketchup gibt es auch im Supermarkt zu kaufen. Damit bleibt den drei Gewinnern in jedem Fall das Aroma ihrer Arbeit erhalten.

Ganz gleich ob Sie nun alleine oder mit Freunden tippen, ob Sie im Falle des Hauptgewinns sofort kündigen oder einfach weiterarbeiten würden – für den Eurojackpot am Freitag wünsche ich Ihnen viel Glück! Mit den rund 23 Millionen Euro im Jackpot könnten auch Sie sich garantiert den ein oder anderen Traum erfüllen.

Zur Artikel-Übersicht



SPIEGEL ONLINE ist weder für den Inhalt noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.